Bogenurlaub im Vinschgau

vom 29.09.2019 bis zum 05.10.2019

Erlebe gemeinsam mit uns die faszinierende Welt des Bogenschießens

Die Neugierde, Urlaubsziele und 3D Parcours zu erleben treibt uns stetig voran. Bogenreisen mit uns stehen für Entspannung und unvergessliche Urlaubstage, bei denen du dich voll aufs Bogenschießen konzentrieren kannst.

Um den Teilnehmern unserer Bogenreise außergewöhnliche Erlebnisse zu bieten, suchen wir Bogenregionen aus, in denen Profis und auch weniger geübte Schützen gut zurechtkommen.

Reiseleitung vor Ort

Wir als Reiseleitung sind die ganze Zeit vor Ort dabei.

Alternativ-Programm bei schlechtem Wetter

Bei schlechtem Wetter kümmern wir uns um ein Alternativprogramm.

Hohe Flexibilität vor Ort

Wir sind selber mit einem Multivan vor Ort und somit Flexibel.

Betreuung in den Parcours

Nicht nur ambitionierte Bogenschützen, gerade auch Anfänger werden unterstützt.

Jeden Tag einen anderen Parcours nutzen!

Jeden Tag ein anderer Parcours, teilweise im Hochalpinen Gelände.

Erstklassige Unterkunft vor Ort

Traumhafte Tage mit Halbpension in toller Unterkunft laden zum Erholen ein.

Erstklassige Unterkunft und Verpflegung vor Ort

Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit verschiedenen regionalen Produkten.

Genuss-Menü nach Wahl mit Salat- und Käsebuffet zubereitet vom Gastgeber und Küchenchef Reini.

Genuss wird groß geschrieben, wir werden aus der der Küche mit saisonalen Produkten wie Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, frischen Kräutern verwöhnt.

Themenabende am Mittwoch und Freitag:
z.B. Tiroler Abend, Vorspeisenbuffet und andere Spezialitätenabende

Relaxen

Wellness pur im neu gestalteten Hallenbad. Schwitzen in der neuen Zirm Panorama Sauna mit Whirlpool ein einzigartiger, unvergesslicher Blick auf den Reschensee oder relaxen in der Infrarotkabine.

Entspannen in der Ruheoase. Oder relaxen bei traumhaftem Wetter auf der Terrasse. Eine ruhige gemütliche Atmosphäre lädt zum Entspannen ein.

Die Bogenregion der Alpen in Südtirol, Tirol und dem Engadin ist ideal für alle Bogenschützen, die Ihre Treffsicherheit trainieren möchten. In der Bogenregion finden wir momentan vierzehn 3D-Bogenparcours vor.

Einer der naheliegendsten Parcours befindet sich in Pfunds in Tirol. Dort erwartet Dich der Parcours Tschingls und zudem eine Indoorhalle, in der Du auch bei schlechtem Wetter deiner Leidenschaft für den Bogensport nachgehen kannst.

In St. Valentin auf der Haide, am idyllischen Haidersee, befindet sich der Bogenparcours Talai. Inmitten des Lärchenwaldes bewundern wir hier ein Traumpanorama auf den Ortler und die Königspitze und außerdem warten 28 3D-Tiere auf uns.

Der Bogenparcours Watles oberhalb von Burgeis am Erlebnisberg Watles ist der höchste 3D-Parcours in den Alpen. Der Erlebnisberg Watles ist auch für Nicht-Bogenschützen einen Abstecher wert, denn für Kinder gibt es einen Spielsee und zahlreiche besondere Highlights zu entdecken. Schöne Wanderungen sind im Wandergebiet Watles ebenso möglich wie ausgedehnte Fahrradtouren.

Die Bogenregion der Alpen bietet für die ganze Familie zahlreiche Outdoor-Aktivitäten, von Wandern und Genuss-Radfahren über das Bogenschießen bis hin zum Tandem- Gleitschirmflug auf den 3-Länder-Enduro-Trails und vieles andere mehr. 

Weitere Parcours sind der Bogenparcours Venostarc in Tartsch bei Mals und die beiden Parcours Schlegl und Almrausch im Wanderparadies Tarscher Alm.

Preise

Im Doppelzimmer: 749,- €

Im Einzelzimmer: 849,- €

Im Preis ist die Anfahrt, Getränke und der Parcourseintritt nicht enthalten.

Möchten auch Sie einen Urlaub im Zeichen des Bogensports verbringen?

Gerne beraten wir Sie und liefern Ihnen alle Informationen.

Rechtliches

Stornokosten

Wir akzeptieren die Stornierung des Zimmers nur in schriftlicher Form.
Es steht kein Rücktrittsrecht im Sinne des Konsumentenschutzkodex zu – dennoch räumen wir Ihnen folgende Stornobedingungen ein:

3 bis 1 Monat vor Reiseantritt 40%

1 Monat – 1 Woche vor Reiseantritt 70%

letzte Woche vor Reiseantritt 90%

Reiseabbruch 100%​

Reiserücktrittsvorsorge

Vor Reiseantritt kann schon einmal etwas passieren. Doch keine Sorge. Mit unserer Reiserücktrittsversicherung sind Sie finanziell abgesichert.

Sollten Sie einen gebuchten Aufenthalt verspätet bzw. gar nicht antreten oder frühzeitig abbrechen müssen, werden laut EU-Normen Stornogebühren weiterverrechnet.

Um Sie in solchen Fällen von jeglichen Spesen freizuhalten, bieten wir Ihnen gerne eine kostengünstige Reiserücktrittsvorsorge (Stornoschutz) an.