3D Parcours

Jede Menge Spaß mit Pfeil und Bogen

Bogenschießen auf riesiger Fläche

Auf einem Rundparcours, die durch Surwolds Wald führt, befinden sich ca. 10 Stationen mit ca. 25 Zielen. Wer schnell unterwegs ist, hat die Möglichkeit die Runde zweimal zu gehen. Unser Einschießplatz mit Zielscheiben bietet genügend Fläche, um sich einzuschießen, bevor man Jagd auf die realitätsnahen 3D-Tiere macht.

Die Ausrüstung (Bogen, Pfeile mit Köcher, Arm- und Fingerschutz) wird komplett gestellt.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

p

Verpflegung und Unterkunft

Der 3D Bogenpark Surwolds Wald hat nicht nur einen 3D Parcours mit BogenTrap, ArrowTag und Blasrohrschießen. Außerdem bieten wir  Ihnen auch eine Auswahl an kühlen Getränken, bis zum  sehr guten Kaffee.

Gemütliches Beisammensein, freundliche Bedienung und gerne auch Fachsimpeln stehen bei uns im Vordergrund.

Impressionen

Tolle Ziele

3D Bogensport begeistert immer mehr Menschen. Schützen jeden Alters kommen im 3D Parcour zusammen und gehen gemeinsam auf die Jagd nach Punkten. Geschossen wird auf lebensgroße Kunststofftiere und Ziele. Im 3D Bogensport gehen Jung und Alt  gemeinsam durch den Parcour und erleben wie entspannend Bogenschießen sein kann.

Verschiedene Tiere

Unsere 3D-Ziele werden in Österreich modelliert und produziert. Die Produktion übernimmt ein perfekt abgestimmtes Team, welches nur hochwertigste Materialien verarbeitet.  Von der Ente bis zum T-Rex haben wir einiges zu bieten. Überzeugen Sie sich selbst.

Tipps für Anfänger

Die 5 Phasen beim intuitiven Bogenschießen

Du hast Lust bekommen, den Bogen mal selbst in die Hand zu nehmen? Wir zeigen dir in einer Anleitung eine Schusstechnik zum Nachmachen. 

Beim Bogenschießen beanspruchst du die Muskulatur, das Nervensystem und vertraust deinem Gefühl → Intuitives Bogenschießen!

1. Phase

Nimm einen stabilen Stand ein. Deine Beine sind parallel zum Ziel gerichtet und haben einen schulterbreiten Abstand zueinander. Steh gerade aber locker.

Die Schultern hängen locker herunter. Atme nun  in den Bauch ein und aus.

2. Phase

Lege nun den Pfeil über den Bogen auf und nocke ihn unter dem Nockpunkt ein.

Der Pfeil liegt nun zwischen Zeige- und Mittelfinger.

Nimm den Ringfinger mit an die Sehne. Lass das Handgelenk und den Rest deines Körpers ganz locker.

3. Phase

Fixiere mit beiden Augen das Ziel.

Mit dem Deutearm und dem Bogen zeigst du direkt auf das Ziel, während die Handgelenke locker bleiben.

Atme weiter ruhig ein und aus. Nimm deine Gefühle bewusst dabei wahr.

4. Phase

Zieh die Sehne mit deinem Fingerhaken aus der Schultermuskulatur soweit, bis die Zughand am Mundwinkel ankert.

Achte darauf, dass der Ellbogen auf einer Linie bleibt.

Fokussiere dich weiter auf das Ziel und beachte dabei dein Gefühl.

5. Phase

Löse nun die Sehne möglichst sauber, damit die Sehne sanft aus dem Fingerhaken rutscht.

Vertraue deinem Gefühl und lass los! Nach dem Lösen die Hand ganz locker lassen.

Du hast es geschafft!

Weitere Infos zum Bogenpark

So findest Du uns

Du findest uns mitten in Surwold (Emsland) im "Surwolds Wald".

Eine genaue Wegbeschreibung findest du unter Anfahrt.

Keine Sorge. Es ist ganz einfach zu finden.

}

Dann kannst Du kommen

Je nach Jahreszeit & Saison haben wir verschiedene Öffnungszeiten

Du solltest also bitte vorher unsere Öffnungszeiten checken, ob wir auch wirklich geöffnet haben.

Als Gruppe reservieren

Wir bitten Gruppen im Vorfeld eine Reservierung vorzunehmen. Damit vermeidet Ihr Wartezeiten.

Die Reservierung kann online oder telefonisch vorgenommen werden.